TRINIDAD - 1514 als dritte Siedlung der Spanier in Cuba gegründet, wurde aufgrund seines alten Stadtzentrums 1988 zum Weltkulturerbe erklärt. Bunte, pastellfarbene Hausfassaden, rote Ziegeldächer, die mit schmiedeeisernen Gittern versehenen Fenster, Steintreppen und idyllische Plätze ergeben ein stimmigunsvolles Bild. Urige Kneipen laden zu einem kühlen Bier, Rum oder Cocktail ein, untermalt vom Rhythmus des Son, der in den Kneipen, Restaurants und auf vielen Plätzen der Stadt gespielt wird.

Hotels Trinidad in Cuba - Kuba

Auf den Märkten werden allerlei Souvenirs angeboten, typisch für Trinidad sind die gehäkelten Decken und Tücher. Alte Eselskarren überqueren die Strassen und vor dem einen oder anderen Hauseingang wartet das gesattelte Pferd auf seinen Besitzer.

Hotel Las Cuevas


Lage: oberhalb des kolonialen Stadtzentrums auf einem Hügel gelegen, mit Blick auf Trinidad und den Gebirgszug Escambray
Einrichtungen: 3 Sterne, Restaurant, 3 Bars, Pool, Disco, Tennisplatz, Souvenirshop, Wechselstube, Parkplatz
Zimmer: Bad/WC, Dusche, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Mietsafe
Verpflegung: Halbpension
>>Fotos >>Preis >>Buchen
Hotels Trinidad in Cuba - Kuba

Das Hotel, oberhalb des Stadtzentrums von Trinidad gelegen, erlaubt einen herrlichen Blick auf die Altstadt und den Gebirgszug der Sierra Escambray - bis hinunter zum karibischen Meer. Von hier aus sind es zu Fuß nur wenige Minuten in die koloniale Altstadt oder in den neueren Teil von Trinidad mit seinem typisch karibischem Flair. Am Tage und abends spielen Gruppen die Musik des Son und Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein. Für Cigar Aficionados empfehlen wir die gut sortierte Casa del Tabaco.